Straßen in Lobberich

Robert-Kahrmann

(Robert-Kahrmann-Straße)

  • ehemaliger Name der Robert-Kahrmann-Straße: Bruchstraße

Portrait Robert Kahrmann
Robert Kahrmann

Robert Kahrmann (21. Mai 1887 - 27.April 1972) gründete in den 20er Jahren die ROKAL - Werke (RObert KAhrmann Lobberich), die er zu einem bedeutenden Betrieb für Armaturen und Modelleisenbahnen (Spur TT) ausbaute.

Straßenbenennung in der Ratssitzung am 20. Mai 1957 mit Wirkung 21. Mai 1957 (70. Geburtstag Kahrmanns) (Zeitungsbericht)

Siehe auch unter Lobberich-Geschichte(n): Rokal - Eisenbahnen!

Straßenbenennungsurkunde
Umbenennung der Bruchstraße in Robert-Kahrmann-Straße am 21. Mai 1957

Grabmal Robert Kahrmann
Das Grabmal Robert Kahrmanns auf dem Lobbericher Friedhof


Anschlussstraßen:

  • Link Düsseldorfer Straße (am westlichen Ende)
  • Link Burgstraße (nach Norden)
  • Link im Hoverbruch (nach Nordosten)
  • Link am Bengerhof (nach Westen)
  • Link Sittard (nach Osten)